Demnächst

Liebe Kinofreunde,

 

an dieser Stelle wollen wir Euch einen groben Überblick darüber geben, was in den nächsten Wochen und Monaten bei uns geplant ist. Da es aber aufgrund der Verleihsituation immer mal wieder zu Terminänderungen kommen kann, sind die hier angegebenen nur als Richtwert anzusehen:

Yes, God, Yes Vorschau.jpg

ab 5.11.2020

Yes, God, Yes - Böse Mädchen beichten nicht

Alice, ein junges unschuldiges katholisches Mädchen, wird während eines AOL-Chats zur Masturbation verführt. Wird dieser Akt als Sünde gewertet werden?

Clara und der magische Drache.jpg

ab 6.11.2020

Clara und der magische Drache

Ein lustiger Waschbär und der grummelige Zwerg Alfred werden durch Zufall quasi Eltern eines neugeborenen Drachenbabys. So ein magischer Drache hat die Fähigkeit, die Welt heller und bunter werden zu lassen und wird nur einmal in tausend Jahren geboren. Deshalb haben es vor allem dunkle Mächte auf ihn abgesehen, die seine magischen Kräfte zerstören wollen. Als er entführt werden soll, geht das Vorhaben schief und er landet schließlich bei seinen neuen, gutartigen, Eltern. Sogleich wollen sich der Waschbär und der Zwerg auf die Suche nach der eigentlichen Heimat des Babydrachens machen und wenden sich hilfesuchend an Clara. Clara ist ein junges Mädchen, das eigentlich nicht weiß, wer oder was sie eigentlich ist, da sie die Erinnerung an ihre Vergangenheit verloren hat. In einer Sache ist sie sich jedoch ziemlich sicher: Sie glaubt fest daran, einmal eine Fee gewesen zu sein. Gemeinsam begibt sich die Gruppe auf eine abenteuerliche Reise. Können sie das Drachenbaby nach Hause bringen und herausfinden, wer Clara wirklich ist?

Kaiserschmarrendrama.jpg

ab 12.11.2020

Kaiserschmarrendrama

Es scheint, als wären die entspannten Zeiten für den Provinzpolizisten Franz Eberhofer vorbei: Und nein, daran ist nicht der Mord des Webcam-Mädchens aus dem Dorf schuld. Den Fall geht er ganz lässig an, wie immer! Der Grund für seine aufkeimende Unruhe ist vielmehr sein Kollege Rudi, der einen Unfall hatte und vorerst auf den Rollstuhl angewiesen ist. Ganz nebenbei gibt er seinem Kollegen Franz dafür auch noch die Schuld und nistet sich kurzerhand auf dem Hof ein. Fortan erwartet er von seinem Gefährten nicht weniger als vollste Unterstützung und Rundumbetreuung! Doch die Krönung des Ganzen ist eigentlich Eberhofers Freundin Susi. Die hat sich mit Eberhofers Bruder Leopold zusammengetan und will neben dem Hofgrundstück ein Doppelfamilienhaus mit einer Gemeinschaftssauna bauen. Zum Glück ist Franz nicht der Einzige, dem das gehörig gegen den Strich geht! Auch Papa Eberhofer ist alles andere als begeistert von der Idee. Zu dem illustren Treiben gesellt sich noch eine Motorradgang und Fleischpflanzerl, die mit Marihuana versetzt sind. Ach, und das Mordopfer? Da muss Franz zu seinem Entsetzen feststellen, dass seine besten Freunde Simmerl und Flötzinger Stammkunden bei ihr waren ... 

  • Instagram
  • Facebook Social Icon

©2020 Kino Bludenz I  AGB / Datenschutz / Impressum